Archiv der Kategorie: News

Wichtiger Hinweis:

Ein Ausstieg über die Liegewiese des Strandbades ist nicht mehr möglich! 
Neben dem Schwimmbad direkt hinter der Bojenabgrenzung könnt ihr bequem und ohne die Badegäste zu stören, aussteigen, siehe Plan. Die Fahrzeuge können ebenfalls am Ende der Liegewiese auf den ausgeschilderten Parkflächen abgestellt werden und die Boote auf dem dafür vorgesehenen Wiesenabschnitt abgelegt werden. Alternativ ist ein Ausstieg am Steg des Kanu-Clubs natürlich auch möglich. Dabei unbedingt den Badebereich beachten!
geänderter EinundAusstieg

Voranmelde-Formular geschlossen

Das Formular für die Voranmeldung ist geschlossen, es kann aber, wie die letzten Jahre auch, noch am Tag vor dem Marathon und auch am Morgen vor dem Start nachgemeldet werden.
Die Vorbereitungen für den Marathon laufen auf Hochtouren. Die Voranmeldungen lassen auf ein ähnlich starkes Starterfeld schliessen. Jetzt muss das mit dem Wetter noch passen und dann wird das sicher wieder eine schöne Veranstaltung.

T-Shirt Vorbestellung abgeschlossen

Die Vorbestellung für die T-Shirts ist abgeschlossen.
Die Voranmeldung für den Marathon am 11.6. läuft noch bis zum 7. Juni.
Natürlich können T-Shirts am Tag der Veranstaltung bestellt werden,  sie werden dann nachgeliefert. Und die Anmeldung vor Ort läuft auch wie gewohnt.

Wetteraussichten

Hier die Wetterprognose für die nächsten Tage in Iznang.
Die Temperaturen werden am Samstag wohl nicht so hoch sein, es wird regnen, aber es gibt auch Sonne. Die Gewitterneigung sollte Aufgrund der nicht zu hohen Temperaturen nicht zu ausgeprägt sein. Wind gibt es auch, aber kein Sturm. Soweit die Prognosen, aber das könnt ihr alles auch selber anhand der Grafik sehen. Wie es dann wirklich wird, werden wir vor Ort erleben.
Wetter am See 150611

Ablaufplan Bodensee-Kanu-Marathon 2015

Freitag

NachmittagsMöglichkeit zum Bootstest

ab 17:00 Uhr (bis ca. 22:00 Uhr): Anmeldung zum Marathon und Übernachtung und Frühstück für Samstag/Sonntag

ab 18:00 Uhr: Leckeres vom Grill, Bier vom Fass

Samstag

ab 6:30 Uhr: Anmeldung zum Marathon und Frühstück für Sonntag

8:00 Uhr: Fahrtenbesprechung

9:00 Uhr: Massenstart

ab 11:00 Uhr: Kaffee und Kuchen

ab 12:00 Uhr: Dünnele und Pizza, Bier vom Fass

16:00 Uhr: Ende der Zeitnahme

17:00 Uhr: Siegerehrung

Sonntag

ab 8:00 Uhr: Frühstücksbuffet

bis 14:00 Uhr:  Möglichkeit zum Bootstest

14:00 Uhr:   Veranstaltungsende

Zusätzliche Info:
An der Wendemarke in Öhningen, sowie an der Hornspitze werden Getränke und Riegel ausgegeben!

Hier gibt es den Plan auch als Download

Vier Wochen bis zum Startschuss

IMG_3847Die Vorbereitung für den 21. Bodensee-Kanu-Marathon laufen. Viele haben schon die Möglichkeit der Voranmeldung genutzt. So zum Beispiel Thomas Zastera, der den Marathon schon 2012 und 2013 gewinnen konnte. Es wir ein spannendes Rennen geben.

Der Pegel des Bodensees steigt gemächlich an, mit Hochwasser wird aber in diesem Jahr vermutlich nicht zu rechnen sein. Die Durchfahrt am Bruchgraben sollte also kein Problem darstellen.

Das Rahmenprogramm, die Bootsschau mit Möglichkeiten zum Boote testen, die Verpflegung für Freitag Abend, Samstag tagsüber und abends und Sonntag für das Frühstück sind gesichert.

Für Frühbucher

Das Anmeldeformular ist online. Wie gehabt, per Voranmeldung registrieren und vor Ort (Startnummervergabe) Frühbucherpreis bezahlen. Alles weitere hier. €12,00 Frühbucher; €15,00 für die Registrierung vor Ort (Freitag abend / Samstag früh)

€12,00 Frühbucher
€15,00 Nachmeldung am 13.6.2015

Neuigkeiten

IMG_0558

Hallo zusammen,
die Website des Bodensee-Kanu-Marathon hat einen neuen Look bekommen. Ich hoffe das neue Design gefällt.
Die Startseite besteht aus einem Blog, die neuesten Meldungen stehen immer zu oberst. In der Linken Spalte kann im Archiv nach älteren Beiträgen gesucht werden. Dann gibt es dort ein Wenig Werbung unserer Aussteller und die Möglichkeit einen Newsletter zu bestellen. Das Menü erklärt sich hoffentlich weitgehend selbst. Vielleicht ist noch nicht alles dort wo es eigentlich hingehört, aber das kommt schon noch. Anmelden kann man sich jedenfalls schon unter Mitmachen.



Matthias Zürcher